Kuehlschrank-Test.com

Bauknecht

Bauknecht Kühlschrank und Zubehör Test

Bauknecht Logo

Das Firma Bauknecht – genauer die Bauknecht Hausgeräte GmbH – prägt die Landschaft der deutschen Haushaltsgeräte-Hersteller vom Firmensitz Stuttgart aus bereits seit dem Jahr 1919 wie kaum ein zweiter Konzern. Dabei ist die Geschichte des Unternehmens eindrucksvoll, denn den Anfang nahm die Firma unter Federführung von Gründer und Namensgeber Gottlob Bauknecht zunächst als Elektrowerkstatt mit überschaubarer Größe. Über die Jahre erarbeitete man sich einen international anerkannten Ruf. Nach einigen wirtschaftlichen Schwierigkeiten ist der Traditionskonzern seit dem Jahr 1989 Bestandteil des US-amerikanischen Unternehmens Whirlpool. Seit jeher erfreuen sich neben den Geschirrspülern des Anbieters vor allem die innovativen Bauknecht Kühlschränke großer Beliebtheit. Nicht nur in Tests und Vergleichen der Profis unseres Portals kuehlschrank.com erreichen viele Bauknecht Kühlschränke regelmäßig Spitzenwerte. Bestnoten verleihen auch viele treue Bauknecht Kunden den Geräten in den Testbericht-Zusammenfassungen zu den günstigen Bauknecht Kühlschränken. Und selbstredend auch zu den besten Kühlschrank Modellen, die gerade im Profi-Einsatzbereich hohen Anforderungen gerecht werden müssen.

Wie viel Stauraum muss Ihr Bauknecht Kühlschrank bieten?

Sie sind mit Ihrer Einbauküche zufrieden, nur Ihr bisheriger Kühlschrank hat einen irreparablen Schaden oder verbraucht zu viel Strom? Dann sollten Sie sich den Bauknecht Kühlschrank „KVI 1399“ näher ansehen. Der integrierbare Einbau-Kühlschrank mit der Energieeffizienzklasse A++ hat bei 118 Litern Fassungsvermögen im Kühlbereich und einem maximal 18 Liter umfassenden Gefrierfach einen Energieverbrauch von lediglich 142 Kilowattstunden pro Jahr.

Für alle Besucher von Kuehlschrank-Test.com, denen es sowohl ums Design als auch den Umweltschutz geht, sind Bauknecht Kühlschränke vom Format des „KR 360 Bio“ zumindest eine der besten Alternativen. Auch dieses Modell erreicht im Bauknecht Kühlschränke Test Top-Werte. Die Kühlzone bringt es auf einen Nutzinhalt von sage und schreibe 374 Litern insgesamt.

In der edlen schwarzen Ausführung hinterlässt der Bauknecht Kühlschrank mit Multi Flow-Technologie und geringem Energieverbrauch einen positiven Eindruck. Keime und Bakterien haben keine Chance dank Hygiene+ Filter!