Kuehlschrank-Test.com

Beko

Beko Kühlschrank und Zubehör Test

Beko Logo

Man kann beim besten Willen nicht sagen, dass die BEKO Deutschland GmbH aus Neu-Isenburg als Haushaltsgeräte-Hersteller neu im Geschäft ist. Auf einen mehr drei Jahrzehnte umfassenden Erfahrungsschatz blickt man beim Unternehmen zurück. Und wenn ein Hersteller sich so lange nicht nur in der Heimat, sondern auf dem europäischen Markt halten kann, muss man irgendwas richtig gemacht haben. Für die Richtigkeit dieser These sprechen die Beko Kühlschränke, bei denen stets die eigenen Erfahrungen mitsamt der Kundenwünsche im Zentrum der Entwicklungs- und Verbesserungsarbeit stehen.

Tests loben gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Etliche Auszeichnungen in unabhängigen Tests „oder Überblick (je nach Produkt haben wir entweder selbst getestet oder lediglich eine Experteneinschätzung vergeben, siehe Überschrift der jeweiligen Produktdetailseite)“ bestätigen, dass Sie mit einem Kühlschrank von Beko eigentlich nichts falsch machen. Vielmehr machen sie etwas goldrichtig: Sie sparen schnell einiges an Geld im Vergleich mit Modellen aus der selben Preisklasse wie Ihrem neuen Beko Kühlschrank.

In Sachen Energieeffizienz und Innovation wissen die Modelle ebenfalls zu überzeugen – und das nicht nur in der beliebten so genannten „Green line“-Serie. Wenngleich gerade hier einiges für den Umweltschutz getan wird. So mancher Beko Kühlschrank kann ohne jeden Widerspruch als echter Design-Kühlschrank bezeichnet werden.

Mehr als 200 oder sogar 300 Liter Fassungsvermögen im Kühlteil und nochmals über 100 Liter im Gefrierbereich? Mit der richtigen Kühl-Gefrier-Kombination aus der Sparte der Beko Kühlschränke ist dies ohne Probleme machbar, damit Sie auch für die Großfamilie oder die Klein-Gastronomie ausreichend Platz zum Kühlen und Einfrieren haben.